Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Angebote erfolgen freibleibend. Die Annahme und/oder Verwertung der Verkaufsbeschreibungen bewirken den Abschluss eines Maklervertrages. Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Die Käuferprovision für einen Nachweis zum Kauf einer Immobilie ist fällig und zahlbar bei notariellem Vertragsabschluss.

Wir bemühen uns, alle Angaben so vollständig wie möglich zu machen. Da wir uns hierfür auf die Informationen unserer Auftraggeber stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr.

Vertragswidriges Verhalten des Auftraggebers berechtigt die Fa.Timmers-Immobilien zum Ersatz ihres sachlichen und zeitlichen Aufwands gegen Einzelnachweis. Die Verfolgung etwaiger Schadenersatzansprüche ist der  Firma Timmers-Immobiien unbenommen.

Ist die von der Fa. Timmers-Immobilien nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages dem Empfänger bereits bekannt, erklärt er das der Fa. Timmers-Immobilien innerhalb von 3 Tagen und führt den Nachweis, woher seine Kenntniss stammt. Spätere Widersprüche braucht die Fa. Timmers-Immobilien nicht gegen sich gelten zu lassen.

Sollten einzelne Bestimmungen eines Vertrages lückenhaft oder unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Unwirksame und lückenhafte Regelungen sind durch solche zu ergänzen, die dem ursprünglichen Vertragswillen der Parteien in gesetzlich zulässiger Weise am nächsten kommen. Die im Maklervertrag geschlossenen Vereinbarungen gehen diesen Bestimmungen vor. Die AGB sind lediglich ergänzend heranzuziehen. Anderweitige Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Recklinghausen / NRW. soweit dies durch Parteienvereinbarung gesetzlich zulässig ist.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Timmers-Immobilien Tel.:02366/37238 | Irrtümer und alle Rechte vorbehalten.